A-Wurf
Facebook
english

A-Wurf “unter schwarzer Flagge” (Ahnentafel hier)

Wurftermin: 07.10.2007  Wurfstärke: 3/2  Deckrüde: Enox der Sonne entgegen

Wurf-Tagebuch hier   Fotos+Videos hier

Name

Job

AKZ

Röntgen

Schau

Gebiss

sonstiges

Allegra “Ally”
AllyAlly

Mondioring

BH, MR2

HD-A
ED-0
Spondylose-frei

NG

vollzahnig, Schere

Schäfer-
keratitis

Askari “Aris”
ArisAris

IPO

IPO 3

HD-B
ED-0
Spondylose-frei

SG 2

vollzahnig, Schere

-

Armada “Maddy”
MaddyMaddy

Rettungshund

BH, RH Fläche A

HD-A
ED-0
Spondylose-frei

 

vollzahnig, Schere

-

Achill “Chili”
ChiliChili

Polizeidiensthund,
Rauschgift-Spürhund
Banknoten-Spürhund

PDP, RSH, DH-BN

HD-A
ED-0
Spondylose-frei

 

vollzahnig, knappe Zange

-

Ahab “Amigo”
AmigoAmigo

Polizeidiensthund,
Rauschgift-Spürhund

PPO, RSH

HD-A
ED-Gf
Spondylose-frei

SG 2

vollzahnig, Schere

-

Für nähere Infos sowie Fotos und Videos der einzelnen Hunde einfach die Namen anklicken,
jeder hat seine eigene Seite:).
Video der A’s vom März 2009
Die Entwicklung der A’s von Enya’s Trächtigkeit bis zur Welpenabgabe könnt
ihr hier nachlesen, dort findet ihr auch jede Menge Fotos und Videos aus der Zeit:)

Die News zum A-Wurf:

Oktober 2010: Der Übersichtlichkeit halber gibt es ab sofort alle News unter “Aktuelles” - sonst blickt ja keiner mehr durch...:)).

13.09.2010: Maddy wurde diese Woche operiert - sie ist beim Spielen gegen einen Felsen gerannt und hat sich dabei Kreuzband und Meniskus gerissen:(. Wir wünschen alles Gute und vollständige Genesung...

14.07.2010: Chili ist nun ebenfalls Rauschgift-Spürhund, herzlichen Glückwunsch!!!

12.06.2010: Neue Fotos von Maddy im Urlaub:).

Amigo02.06.2010: Ahab “Amigo” ist jetzt geprüfter Rauschgift-Spürhund, herzlichen Glckwunsch!!!!

28.05.2010: Christiane & Ally trainieren seit März Mondioring, und haben sich direkt an die erste Prüfung gewagt. Leider reichte es nicht ganz zum Bestehen der Cat.1, aber ich finde, ihr könnt stolz auf euch sein!:). Hier das Video der Prüfung: klick

07.05.2010: Neue Fotos von Ally klick und Chili klick!

05.05.2010: Hier das Video von Askari’s VPG1, UO & SD (auf youtube): klick

Ally11.04.2010: Allegra “Ally” hat heute ihre Begleithundprüfung abgelegt, auch euch einen ganz herzlichen Glückwunsch!

10.04.2010: Askari Aris” hat heute mit tollen
72-93-98 Punkten seine VPG1 gemacht, herzlichen Glückwunsch!!!

30.03.2010: Endlich Entwarnung: Maddy’s Blutwerte sind jetzt wieder völlig in Ordnung! Die Maus hat viel Glück gehabt und die schwere Vergiftung nun endgültig und folgenlos überstanden...

Maddy18.03.2010: Chili ist in Rekordzeit fit geworden und schon wieder im Dienst. Maddy geht es ebenfalls soweit wieder gut, die angeschlagene Leber hat sich regeneriert, aber 100%ig sind die Blutwerte noch nicht wieder in Ordnung. Wir drücken weiter die Daumen:).

27.02.2010: Viel ist passiert in den letzten Wochen, aber durch unseren B-Wurf ist die Website (abgesehen von Welpenfotos) etwas Chilikurz gekommen.

Im Januar wurde Chili angefahren und sehr schwer verletzt, Gott sei Dank hat er mittlerweile seinen Lungenriss und auch den Beinbruch schon wieder fast vollständig auskuriert.
Im Februar folgte dann Maddy mit einer Pestizid-Vergiftung - auch sie stand eine Weile auf Messer’s Schneide, schaffte es aber.
Bei beiden Hunden war die laut Tierarzt ausgezeichnete Verfassung vermutlich lebensrettend! Maddy’s Leberwerte sind noch nicht wieder ganz normal, und auch Chili muss noch weiter “heilen” - ein wenig Daumendrücken schadet also nicht!

Amigo07.01.2010: Chili hat seine PDP abgelegt und sich damit vorzeitig die Einsatzfähigkeit für 2010 gesichert. Vor etwa 2 Wochen hat er sich auch seinen ersten echten Täter “gefangen”, herzlichen Glückwunsch für beides!

21.10.2009: Amigo hat heute seine PPO (Polizeihundeprüfungsordnung) mit
96-95-91=282 Punkten als Lehrgangsbester bestanden! Herzlichen Glückwunsch!

Maddy & Gy18.10.2009: Maddy hat heute mit ihrem Hundeführer Gy die Rettungshundeprüfung bestanden, herzlichen Glückwunsch!!!
Sie darf nun als Flächensuchhund in den Real-Einsatz! Maddy’s Kumpeline Bessy hat mit ihrer Hundeführerin Elke ebenfalls bestanden, beiden Teams meine Hochachtung - und weiterhin viel Spaß!

08.10.2009: Hier gibt’s ein Video von Aris’ Begleithundprüfung: klick

Chili und Enya07.10.2009: Heute werden die A’s zwei Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch!

05.10.2009: Achill ist zwei Wochen bei uns “in Urlaub”. Und Enya scheint zu denken: “Solange du deine Pfoten in meinen Garten setzt...”, jedenfalls nordet sie den armen Kerl kräftig ein! Ich glaube eigentlich findet er das aber ganz nett:)).

Aris (Askari)08.09.2009: Letztes Wochenende hat Aris auf der DMC-Qualiprüfung in Stolberg erfolgreich seine BH abgelegt! Die Gelegenheit habe ich natürlich genutzt um aktuelle Fotos zu schießen, ihr findet sie hier.

Amigo (Ahab)06.08.2009: Ich war Anfang der Woche bei Ally, die mittlerweile wieder völlig fit ist (Dank der perfekten Pflege von Christiane & Brandy:)), und im Anschluss ging’s zum ersten Mal nach BaWü zu Frank und Amigo (Ahab). Es war klasse, aus dem dicken Käpt’n ist ein echt starker Rüde geworden! Es sind natürlich ganz viele Fotos entstandEnya & Allyen, ihr findet sie hier.

11.07.2009: Christiane (Allegra) und ich nahmen am Mali-Forum-Treffen teil, es war super! Vielen Dank nochmal an Christiane und Brandy für die Gastfreundschaft!!! Den Bericht vom Treffen findet ihr hier, natürlich entstanden aber auch neue Fotos von Ally, ihr findet sie auf ihrer Seite: klick.

Aris & Ursel30.05.2009: Aris wurde auf der DMC-Hauptzuchtschau in Waldmünchen ausgestellt und hat sich ein SG2 gesichert! Herzlichen Glückwunsch!

28.05.2009: Auf dem Weg zum Championat habe ich Ally bzw. ChristianAllye und Brandy überfallen und bei der Gelegenheit neue Fotos von Allegra gemacht: klick

05.05.2009: Gestern hatte Ally noch mal das volle Untersuchungsprogramm bei Dr. Siemers in der Tierklinik Wiesloch: Vollnarkose, Röntgen, und endlich ein definitives Ergebnis: Beckentrümmerbruch:(.

EineAlly OP wäre nur in der ersten Woche nach dem Unfall sinnvoll gewesen, das ging aber nicht wegen des schlechten Zustands der Lunge.
Nun muss das Becken allein verknöchern, in 10-12 Wochen erfolgt eine OP, bei der die Knochensplitter entfernt werden. Dann ist Ally schmerzfrei, und wenn alles gut läuft auch normal belastbar. Wir drücken weiter die Daumen!
Ein riesengrosses Dankeschön an Ally’s ArisFamilie - viele andere würden sich diesen Kosten, Sorgen und Unannehmlichkeiten nicht stellen...

02.05.2009: Manchmal hat man eben einfach Pech: Aris hat trotz toller Vorführung leider die BH bei der DMC-Quali-Prüfung in Leichlingen nicht bestanden. Der einzige Fehler blieb das Aufstehen aus der Ablage, trotzdem reichte es nicht. Beim nächsten Mal klappt’s bestimmt!

25.04.2009: Auch Ahab ist nun ausgewertet: HD-A, ED-Grenzfall, Spondy-frei. Herzlichen Glückwunsch!
Damit sind nun alle fünf A-Piraten ausgewertet, mit einem tollen Ergebnis:
4xHD-A, 1xHD-B, 4xED-0, einmal ED-Gf, und 5xSpondy-frei.

Achill "Chili"23.04.2009: Chili & Markus haben’s geschafft, Achill hat im Alter von nur 1,5 Jahren mit Bravour seine DHP abgelegt. Herzlichen Glückwunsch!

16.04.2009: Achill ist HD-A und ED-0 ausgewertet! Spondy wurde nicht eingeschickt, ist laut TA aber ohne Befund:).

12.04.2009: Gy & Maddy haben die Begleithundprüfung in der Tasche! Herzlichen Glückwunsch!

07.04.2009: Vor einigen Tagen wurde Ally angefahren. Zuerst sah es sehr schlimm aus, nun aber scheint sie sich prima zu erholen, vermutlich bleiben auch keinerlei Folgeschäden - die Maus hat großes Glück gehabt wie es scheint...

Armada "Maddy"26.03.2009: Am 21.+22.März fand das erste richtige Welpentreffen des A-Wurfes statt. Ich fand es absolut klasse! Die Fotos und auch das Video findet ihr hier.
Vielen Spaß damit, und vielen Dank an die Piratenbändiger, die so fleißig fotografiert und gefilmt haben:).

06.03.2009: Aris zieht nach: HD-B, ED-0, Spondylose-frei!

12.02.2009: Maddy’s Röntgen-Auswertung ist da: HD-A, ED-0, Spondylose-frei! Perfekt, ich freu’ mich mit euch:)).

05.02.2009: Tolle Neuigkeiten von Aris! Er ist heute geröntgt worden: Keine HD, EDAskari "Aris" oder Spondy! Jetzt sind also alle A’s geröntgt, alle gesund - nun bin ich auf die vier noch ausstehenden offiziellen Auswertungen gespannt...

05.02.2009: Neue Bilder von Käpt’n Ahab’s Nachwuchs. Bald sind die Kleinen flügge und ziehen in ihr neues Zuhause. Ich wünsche ihnen eiNachwuchs Käpt'n Ahabn glückliches und gesundes, langes Mali-Leben! Eine Hündin ist noch frei, mehr hier

04.02.2009: Endlich ein Termin gefunden: Das Welpentreffen der A-Piraten steigt am 20.-22.März in Stolberg! Wir freuen uns auf ein Wiedersehen!!!

Maddy 19.01.2009: Das Wochenende vom 9.-11.Januar durfte ich bei den Maddy-Bändigern Elke&Gy verbringen und ein Schnupperwochenende ihrer Rettungshundestaffel erleben. Bericht und Fotos findet ihr hier, und auf Maddy’s Seite gibt’s natürlich auch einige aktuelle Fotos von ihr:).

17.01.2009: Allegra’s Röntgenaufnahmen wurden jetzt auch offiziell ausgewertet: HD-A, ED-0, Spondylose-frei! Besser geht’s nicht, herzlichen Glückwunsch!

Erna & Zwerge22.12.2008: Käpt’n “Ahab unter schwarzer Flagge” hat am 18.12.2008 zusammen mit “Lupano’s Erna” Nachwuchs bekommen! Mehr dazu hier

12.12.2008: Auch Maddy wurde heute durchgeröntgt, laut Tierärztin alles in Ordnung! Jetzt fehlt nur noch Aris, und dann warte ich in aller Ruhe auf die offiziellen Auswertungsergebnisse:).

Askari "Aris"11.12.2008: Es gibt neue Fotos von Allegra und Aris, die im November gemeinsam auf einer Trainingswoche waren.
Danke an Ursel & Alfred für die Bilder! Die Videos siAllegrand in Arbeit:)

04.12.2008: Käpt’n Ahab ist der dritte der A’s, der vom Tierarzt auf den Kopf gestellt wurde: Auch er ist kerngesund, und frei von HD, ED oder Spondylose!

11.11.2008: Neue Fotos von Armada “Maddy”!

Armada "Maddy"06.11.2008: Tolle Neuigkeiten von Allegra: Als Zweite der A’s wurde sie heute geröntgt und ist laut Tierarzt (wie ihr Bruder Achill) frei von HD, ED und Spondylose! Danke für’s Röntgen Christiane! :)

Achill "Chilli"30.10.2008: Es gibt ein paar neue Fotos von Achill alias “Chilli”!

21.10.2008: Es gibt neue Fotos vom Käpt’n! Danke an den armen Frank, den ich wohl sehr genervt habe:))).
Außerdem gibt es neue Fotos von Maddy, die einMaddy im Urlauben sehr schönen Urlaub hinter sich hat, und uns wohl unbedingt ein bisschen neidisch machen wollte (*hrmpf* - ist gelungen, aber man kann ja gönnen...:-)

19.10.2008: Neue Fotos von Allegra und Achill, und ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass Käpt’n Ahab so langsam auch mal wieder was von sich sehen lässt...Fraaaaaaaaaaaaank...???:))))

09.10.2008: Am 07.10. hatten die A-Piraten ihren ersten Geburtstag, Herzlichen Glückwunsch!!!

Christiane wollte mit Allegra am 04.10. "einmal DMC-Luft schnuppern" und versuchte sich auf der Schau, leider bescheinigte Volker Riedel ihr (und zwei anderen dort vorgestellten Hunden) ein "nicht genügend".

Es beruhigt mich ein wenig, dass ich nicht die Einzige bin, die das Ergebnis verwundert hat. Natürlich weiß ich, dass die A's nicht aussehen wie Otis & Co, aber als ich Allegra vor einigen Monaten gesehen habe, hätte ich ihr ein "gut" allemal zugetraut. Ergebnisse und Schauberichte sind hier auf der Website des DMC nachzulesen. Kopf hoch Christiane, und lasst euch vom Tonfall des DMC nicht abschrecken:)).

Eine tolle Nachricht gibt es von Achill, dessen HF ihn pünktlich zum Geburtstag beim TA vorgestellt hat, um seine PolizeidiensttauglichkeitAchill untersuchen zu lassen. Als erster der A's wurde Achill alias "Chilli" komplett geröntgt und auch sonst "auf links gedreht", Ergebnis: Alles tiptop! Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an Markus für den überpünktlichen Check-Up!!!

Ich hoffe die Geschwister ziehen nach, und reichen die Aufnahmen dann auch ein, die Auswerteformulare für den DMC sind per Post an euch unterwegs, die DMC-Gebühren übernehme ich:).

28.09.2008: Achill hat sich prima eingelebt und zeigt sich sehr guAchillt. Wie erwartet hat ihn der Umzug in keinster Weise gestört, dank der Vorbereitung kannte er ja auch seinen neuen Chef schon gut, und auch mit seiner neuen Spielgefährtin, einer Boxer-Mix-Hündin, hatte er sich ja bereits angefreundet.

22.09.2008: Achill ist ausgezogen, er hat ein tolles neues Zuhause bei einem sehr netten Diensthundführer gefunden, und es gibt sicher weiterhin Infos und Bilder von ihm:).

14.09.2008: Neues von Maddy, ich habe sie gestern auf dem Landeswochenende der Rettungshunde getroffen! Die Großübung war sehr interessant (Bericht und Bilder findet ihr hier), natürlich gibt’s auch ein paar neue Bilder von der heißen Hexe (Maddy ist gerade zum ersten Mal läufig, ihre Schwester Allegra hat das übrigens schon hinter sich).
Die Fotos gibt’s wie immer auf Maddy’s Seite.

05.09.2008: Es gibt neue Fotos von Achill unAskari "Aris"d Aris beim Schutzdienst! Ihr findet sie wie gewohnt auf deren Webseiten.
Achill bekommt täglichen Besuch von seinem zukünftigen Chef, die beiden haben sich schon prima angefreundet und werden sicher ein tolles Team:).

28.08.2008: Achill bewies gestern ein grosses Herz, er überstand seine Ankaufsüberprüfung Achillbei der Polizei ohne Probleme. Bei der Stoßkorb-Arbeit zeigte er sich selbstsicher und überzeugte durch seine energischen Einsätze. Er hat vorher noch nie mit Korb gearbeitet, daher war ich sehr gespannt - und anschliessend um so beeindruckter...:)
Achill bleibt noch eine Weile hier, bevor er dann zu seinem neuen Diensthundführer zieht. Nun sind also zwei der A’s bei der Polizei gelandet...

26.08.2008: Es gibt ein paar neue Fotos und ein Video von Allegra! Die fröhlich-freche Frau Weißfuß hat ihre Menschen nach wie vor voll im Griff und ist, wenn man ihrer Chefin Christiane glaubt, der beste Hund der Welt! :-)

19.08.2008: Achill steht ab sofort zum Verkauf, er sucht ein schönes Zuhause als Dienst- oder Sporthund. Mehr dazu hier auf seiner Webseite.

17.08.2008: Neues von den Piratenbrüdern Aris und Achill: Achill Endlich hab’ ich’s mal geschafft, die Videokamera mit zum Hundeplatz zu nehmen, hier findet ihr nun also endlich mal Filmmaterial aus den Anfängen in UO & SD der beiden Youngsters: klick


Maddy und Achill21.07.2008: Gestern haben wir Maddy getroffen! Die Kleine hat sich toll entwickelt, macht große Fortschritte in der Rettungshundearbeit, und Achill fand seine Schwester auch unwiderstehlich:))). Es war sehr schön, euch endlich mal wieder zu sehen! Die Bilder von gestern sind natürlich auf Maddy’s Seite.

04.07.Achill2008: Seit einigen Tagen ist Achill wieder bei uns. Bert hat zwei andere tolle Hunde zum Arbeiten, und Achill ist ihm nicht “verrückt genug” in der Unterordnung.
Achill ist ein Zwingerhund gewesen und benimmt sich im Haus dementsprechend *lach* - davon abgesehen ist er wirklich toll. Er ist ein sehr sozialer, aufgeschlossener und freundlicher Hund, insgesamt eher sachlich, mit guten Nerven.
Achill
Er lernt schnell, ist sehr führig und bindungsstark, bemüht sich, alles richtig zu machen, und ist trieblich sehr gut veranlagt. Für Futter bringt er sich um, das Spielen ist toll, und die Griffe im Schutzdienst sind einfach super.
Noch dazu finde ich persönlich ihn hübsch, aber das wohl auch Geschmackssache:). Der Bursche bleibt jedenfalls erstmal hier und dann sehen wir weiter...

Maddy und Bessy09.06.2008: Wir haben neue Bilder von Maddy, der Rettungsmaline, bekommen! Ihr findet sie wie gewohnt auf Armada’s Seite. Die Kleine ist groß geworden, und außerdem auch noch hübsch:)).

 

03.06.2008: Auf dem Championat gab’s ein Mini-Welpentreffen: Ahab und Askari (und ihre Menschen:)) sind sich begegnet. Ahab fand Askari wohl recht nett, der allerdings ließ seinen Bruder grummelnd abblitzen... Die neuen Fotos findet ihr auf den jeweiligen Seiten der Brüder, vielen Dank an Ursel & Alfred für’s Fotografieren!

28.05.2008: Hier findet ihr ein UO-Video von Allegra, vielen Dank an Harald!

Armada "Maddy"09.05.2008: Maddy’s Herrchen startet durch und hat mittlerweile sein Debut als Gruppenführer der Rettungshundestaffel Rhein-Sieg erfolgreich hinter sich gebracht. Herzlichen Glückwunsch!

Askari April 0828.04.2008: Neue Bilder von Askari u.a. beim Schutzdienst, wo sich der kleine Mann (der gar nicht mehr klein ist) sehr gut zeigt:)

26.04.2008: Neue Bilder von Käpt’n Ahab!

18.04.2008: Neue Fotos von Allegra und Askari, und endlich ist auch das Fährtenvideo von Ahab verlinkt.

17.04.2008: Die Zwerge sind ein gutes halbes Jahr alt, da kann man wohl Askari "Aris"vorsichtig anfangen, eine Einschätzung vorzunehmen. Persönlich bekannt sind mir Askari und Allegra, Armada habe ich bisher nur einmal live gesehen, und Ahab und Achill bin ich leider seit der Abgabe noch gar nicht wieder begegnet.
Wenn ich die Videos und Berichte der Besitzer sowie meine eigenen Beobachtungen zusammenfasse ergibt sich bislang Ahabfolgendes Bild:


Der A-Wurf ist völlig verfressen bzw. zeigt sehr guten Futtertrieb. Bislang sind die Zwerge sehr bindungsfreudig, verschmust und leichtführig, aber dadurch bedingt auch etwas weich.
Spiel- und Beuteverhalten ist an bewegter Beute sehr gut, tote Beute allerdings ist nicht wirklich spannend...
Will man die A’s so richtig aufdrehen geht dies am Besten über grobes Spiel bzw. leichte Bedrohung - die Bande hat offenbar sehr gute Aggressionsbereiche, die sich natürlich in den nächsten Monaten erst richtig entwickeln werden.
Die Griffe sind absolut ruhig und gefallen mir sehr gut, anders als bei Enya werden sie im Aggressionsbereich eher noch besser - ein Enox-Erbe.
Im Ganzen zeigen sich die A’s sehr cool, außergewöhnlich nervenstark, sozial, umweltsicher und völlig unbeeindruckt, was Böden, Geräusche etc. angeht.

Die Besitzer der A’s sind erstens natürlich die allerbesten Welpenkäufer Achill "Hill"der Welt, und zweitens alle mit ihren Piraten zufrieden. Alle sind motiviert und trainieren fleißig, und halten obendrein noch engen Kontakt, vielen Dank dafür!!!

Bis jetzt bin ich mit dem “Projekt A-Wurf” sehr zufrieden, und fange ganz langsam an, den B-Wurf in Erwägung zu ziehen. Es wird aber noch viel Zeit vergehen, bevor die Planung da konkreter wird...


Maddy und Gy26.03.2008: Es gibt ein neues Video: Käpt’n Ahab bei der Arbeit (Unterordnung). Danke Frank, und weiter so!!!

24.03.2008: Die Fotos von Maddy und Askari sind da (Danke Kurt!). Außerdem gibt’s ein neues Video von Ahab mit seiner Erna im Schnee. Wie immer findet ihr die neuen Bilder und Videos auf der jeweiligen Seite des Piratenmalis.  
 ........................................

16.03.2008: Gestern gab es auf der DMC-Quali ein Mini-Welpentreffen mit Armada und Askari. Fotos reiche ich nach! Beide Hunde gefallen mir gut und die Besitzer waren meiner Meinung Ahabnach ein echter Glücksgriff, besser hätten es die Piraten nicht antreffen können - Danke euch!
Gleiches gilt natürlich auch für meinen Lieblings-Diensthundführer, der mir neue Fotos vom Käpt’n geschickt hat. Danke dir & Gruß in’s Ländle!


14.03.2008:
Hier findet ihr einige Videos von Maddy bei ihren ersten Schritten im Rettungshunde-Training bei der Rettungshundestaffel Rhein-Sieg e.V..

12.03.2008: Askari hat sich gut in seinem neuen Zuhause eingelebt. Er wird dort mit einer netten Beauceron-Hündin leben (die er schon kräftig nervt:)) und im VPG-Sport arbeiten. Es war schon ein wenig schwer, ihn wieder abzugeben, der kleine Kerl hat uns (und Enya) sehr viel Freude gemacht. Aber ich bin zuversichtlich, dass er bei seinen neuen Leuten ein tolles und dauerhaftes Zuhause gefunden hat.
                            .......................................

Askari März0805.03.2008: Der kleine Askari (alias “Grobmotorix”) ist nun vier Tage bei uns, und er hat sich in dieser Zeit wirklich prima gezeigt - ausgeglichen, umweltsicher, extrem verfressen und mit der mali-typischen “Knüppelsucht” ausgestattet: Ständig schleppt er irgendwelche Bälle, Spieltaue oder Stöcke herum (notfalls tut’s auch ein Eimer...).

Auch seine leichte Unsicherheit in Bezug auf fremde Hunde und Menschen verschwand innerhalb der vier Tage fast vollständig. Er wird noch eine Weile hierbleiben, damit ich ganz sicher sein kann was in ihm steckt, und dann in sein endgültiges Zuhause ziehen (das steht schon bereit, aber muss sich noch etwas gedulden:)). Enya & ihr Sohn verstehen sich prima und toben stundenlang herum, absolutes Highlight war natürlich der Schnee gestern morgen!
 .....................................

01.03.2008: AskariSoeben ist Askari wieder bei uns eingezogen, sein Besitzer war nicht zufrieden mit ihm. Von der Beschreibung her ist Askari nicht ausreichend zu motivieren, weder mit Futter (außer auf der Fährte), noch mit Beute (Autos jagt er wohl, aber die sind so unhandlich in der UO...:))).
Ich bin sehr gespannt, möglicherweise stimmte auch einfach die “Chemie” nicht. Auf jeden Fall ist der kleine hübsche Kerl sehr offen und ausgeglichen, alles weitere wird sich zeigen. Mit seinen nicht mal 5 Monaten ist noch nichts entschieden denke ich...
Mir gefällt der Kleene nach den ersten Stunden richtig gut, und was seine sportlichen Qualitäten angeht werden wir noch sehen:).

21.02.2008: Ab sofort gibt es hier noch ein Video von Ahab beim Spaziergang mit Erna! Vielen Dank an den fleißigen Frank! :))) ...................................

18.02.2008: Ein neues Video von Ahab beim Spiel mit seinen Kumpels gibt es hier.

17.02.2008: Neue Fotos von Askari! Askari Feb 2008
Der Südhesse weigert sich immer noch, sein rechtes Ohr zu stellen, außerdem könnte er der Beschreibung des Besitzers nach durchaus etwas mehr Begeisterung beim Spiel- und Beuteverhalten zeigen. Ausbildungsmäßig ist aber alles im grünen Bereich. Im Alltag möchte Askari Autos jagen, legt sich angstfrei mit großen Rottis an und ist ansonsten “normal im Kopf”:))).

14.02.2008: EAchill Feb 2008s gibt Neues von Achill!
Wie seine Geschwister entwickelt auch er sich prima, und der Kleine scheint obendrein auch noch ein sehr hübscher Kerl zu werden. Er wird jetzt “Hill” genannt, und manchmal auch “Mike Tyson” - wegen des kräftigen Nackens und der großen Rübe:))).
.......................................

12.02.2008: Ahab Feb 2008Es gibt neue Fotos von Ahab, der Käpt’n macht sich prima!
Sein Chef beschreibt ihn so: “ausgeglichen und nervenstark, gibt aber Gas, wenn’s drauf ankommt” - da freut sich das Züchterherz, genau so soll es schließlich sein. Hier geht’s zu den Fotos, und hier findet ihr ein kleines Video von Ahab beim Spiel mit seinem Kumpel.

06.02.2008: Maddy hat die Arbeit in der Sportgruppe der Rettungshundestaffel Rhein-Sieg aufgenommen, Fotos hier. Allegra fährtet sehr fleißig und besucht weiter die Welpengruppe.

14.01.2008: Neue Fotos von Maddy!                 ..............................

10.01.2008: Enya und ich haben Allegra & Christiane besucht! Die kleine “Frau Weißfuß” hat mir richtig gut gefallen, sie ist schön entspannt, Allegra 10.01.08offen, freundlich - bis zum Spielen, da wird dann so richtig Gas gegeben! Alles in allem ein toller kleiner Hund, bin gespannt wie das weitergeht.
Bilder habe ich natürlich auch gemacht (>Allegra).
Vielen Dank auch an Christiane, wir haben uns bei euch “pudelwohl” gefühlt!

08.01.2007: Es gibt neue Bilder von Ahab und Achill.
 ...................................

Ahab23.12.2007: Pünktlich zu Weihnachten gibt es wieder neue Bilder von Askari und Ahab. Askari ist sehr fleißiger Zeitungsleser - oder hat er da versucht, Geschenke einzupacken...? Seht selbst... klick
Askari’s Öhrchen stellt sich nun übrigens auch!
Ahab und sein Kumpel Nike sind offensichtlich ein tolles Team geworden, ich freue mich sehr, dass es allen A’s so gut geht!Allegra

21.12.2007: Wir haben neue Bilder von Allegra bekommen! Wir wünschen den A’s und ihren Familien ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr!

                    ........................................

17.12.2007: AskariEs gibt neue Bilder von Ahab, Askari und Armada (Maddy)! Alle Zwerge zeigen sich bislang gut, sind stubenrein und alle Öhrchen stehen ordnungsgemäß - nur Askari’s linkes Ohr weigert sich noch, aber ein bisschen Zeit hat es ja noch...

08.12.2007: Es gibt neue Bilder von Ahab, außerdem habe ich den Brief von Maddy eingescannt, ihr findet ihn hier.

05.12.2007: Den A’s und ihren Bändigern geht es weiterhin prima! Ich habe jetzt auch Bilder von Achill bekommen, und einen ganz wundervollen Brief von Armada (na ja, eigentlich ist er an Enya adressiert, aber sie hat mir erlaubt, ihn zu lesen:). Sobald ich von “Maddy” das ok bekomme scanne ich ihn ein, den müsst ihr unbedingt sehen!!! Achill mit Kumpel

Enya wurde heute mittels Röntgen und Ultraschall auf den Kopf gestellt, 500 Euro später herrscht leider immer noch Ratlosigkeit. Füße, Ellbogen und Schultern sind röntgenologisch ohne Befund, lediglich eine minimale Anomalie an der Halswirbelsäule wurde gefunden - die ist aber nach 4 Jahren Schutzhundesport normal und wird nicht als ursächlich für’s Humpeln gesehen.
Jetzt muss wohl der Superdoc helfen, wir werden mal wieder zu Dr. Siemers in die “Tierklinik am Sandpfad” fahren, meines Erachtens die beste Adresse im ganzen Land.
Die TÄ heute war übrigens begeistert von Enya’s Zustand, und alle Blutwerte waren auch top - Trächtigkeit & Aufzucht hat die Maus super “weggesteckt”.
     ............................................

03.12.2007: Und weiter geht’s mit den Neuigkeiten: Achill hat viel Spaß mit seiner neuen DSH-Freundin, außerdem hat er schon die erste Fährte gesucht. Ahab mit seinem Chef  im Dienst
Askari ist angeclickert und übt bereits die ersten Schritte UO. Ahab hat den ersten Hundeplatz-Besuch souverän gemeistert und zeigt sich sehr offen und freundlich.
Armada hat Herrchen’s Nacht erheblich verkürzt, und ihren Lieblingsplatz auf der Couch gefunden.
Ich bin überzeugt, dass es allen A’s sehr gut geht, und danke nochmals allen Welpenkäufern - ihr seid spitze!

02.12.2006: Armada alias "Maddy"Jetzt ist es soweit: Die A’s sind ausgezogen, und nehmen Kurs auf unbekannte Gewässer. Ich wünsche euch allzeit guten Wind in den Segeln!
Es fällt zugegebenermaßen sehr schwer, die Kleinen ziehen zu lassen, die Ruhe und Leere hier sind schon ziemlich traurig im Moment.
                   
...................................
Um so mehr freue ich mich darüber, dass sie alle ein ganz tolles neues Zuhause gefunden haben, und jetzt schon die ersten Berichte und sogar Fotos eintrudeln.
Ich danke allen Piratenbändigern ganz herzlich dafür!!!der böse Diensthund...:)))

Überraschend viele Menschen haben diesen A-Wurf von Anfang an mitverfolgt, da möchte ich natürlich auch die News vom Umzug nicht verschweigen:

Ahab hat die Fahrt und die Ankunft im neuen Heim total cool hingenommen, und zuhause erstmal die Stofftiere der Kinder herumgetragen. Er ist offenbar im Hundeparadies gelandet, wenn man sich die ersten Fotos ansieht - toll, oder?

Askari hat ein paar Minuten im Auto geweint, dann war aber alles ok, und in einer kurzen Pause spielte er sofort mit seinem neuen Chef.
.......................................... Eines der letzten Fotos bei uns

Die beiden Mädels haben auf der Fahrt wohl ganz ordentlich gejammert, bevor sie dann eingeschlafen sind.
Allegra gibt in ihrem neuen Reich mächtig Gas (war irgendwie vorherzusehen, oder? *lach*), sie fühlt sich offensichtlich “piratenwohl”.
Armada war zunächst etwas vorsichtig, aber natürlich hat auch sie dann ihre “neue Welt” ausgiebig erkundet und den Umzug gut überstanden.

 

Die Entwicklung der A’s von Enya’s Trächtigkeit bis zur Welpenabgabe könnt ihr hier nachlesen, dort findet ihr auch Fotos und Videos.

[Startseite] [Aktuelles] [Enya] [Bagani] [Über mich] [Zucht] [Aufzucht] [A-Wurf] [B-Wurf] [C-Wurf] [Videos] [Gefährten] [Seminare] [Termine] [Magazin] [Kontakt] [Links] [Gästebuch] [Sonstiges]