Archiv 2008
Facebook
english

Archiv 2008


Archiv 2007
Archiv 2009
Aktuelles: 2010

31.12.2008: Zappa kommt am nächsten Mittwoch erstmal zu uns, um die Einschläferung zu verhindern. Sie sucht aber weiterhin dringend ein schönes Zuhause! Mehr hier

29.12.2008: Zum Jahreswechsel gibt es weniger erfreuliche Nachrichten: In einer Tötungsstation in Frankreich sitzt die 8 jährige Mali-Hündin “Zappa van Joefarm” und braucht ganz dringend ein Zuhause. Mehr hier

27.12.2008: So, Weihnachten wäre geschafft! Falls es bei euch auch so lecker war, hier der passende Spruch dazu: “Kalorien sind böse kleine Wichtel, die über Nacht die Kleidung enger nähen.”

Enya hat ihr Weihnachtsgeschenk standesgemäß bereits gekillt (aber unsere Gans lebt ja auch nicht mehr;-)). Falls sich jetzt jemand wundert: ja - sie ist eben auch ein “Enkelhund” und geht daher Weihnachten nie leer aus:).

22.12.2008: Ahab unter schwarzer Flagge” hat Nachwuchs bekommen, am 18.12.2008 wurden er und “Lupano’s Erna” Eltern von sieben Welpen.
Leider gab es Komplikationen bei der Geburt, drei der Welpen schafften es nicht:(. Die anderen vier gedeihen aber prächtig, auch die Mutterhündin hat sich prima erholt. Mehr zu dem Wurf hier.

(Ich bin weder Züchter des Wurfes noch gehört mir einer der Hunde, ich vermittle oder verkaufe auch die Welpen nicht. Die Welpen erhalten keine FCI-Ahnentafeln!)

11.12.2008: Der B-Wurf muss leider auf den Herbst 2009 verschoben werden. Enya hat durch das “Schieben” ihrer Hitze den Zeitplan umgeworfen - mittlerweile ist es einfach zu spät geworden. Ich musste mich zwischen Sport und Zucht entscheiden, und der Sport hat gewonnen:).

08.12.2008: Die Videos vom Adventpokal sind fertig und hochgeladen, ihr findet Enya’s Unterordnung hier und den Schutzdienst hier.
Vielen Dank nochmal an Rita & Tino (www.riesen-max.de) für’s Filmen!!!

05.12.2008: Dienstag war es hier schön verschneit und ich habe ein paar Bilder von Enya gemacht (die den Schnee natürlich auch ziemlich klasse fand). Ihr findet die Fotos hier

04.12.2008: Nach Achill und Allegra wurde gestern auch Ahab beim Tierarzt auf den Kopf gestellt: Alle Befunde prima, keinerlei HD, ED oder Spondy, alle Blutwerte top!

30.11.2008: Geschafft!
Mit 99-91-95 (sg, Platz 2) haben wir in Leichlingen unsere Quali für’s Championat 2009 gemacht. Im Adventpokal erreichten wir folgende Platzierungen:

Platz 2 mit Ute Steffens & Amok vom Wehebach im Team
“Werth 1” (Enya B:91, Amok C:96), und
Platz 10 mit Frank Steffens & Betty vom Zabelstein im Team
“Werth 3” (Betty B:90, Enya C:95)

Die komplette Ergebnisliste findet ihr hier

12.11.2008: Der Adventpokal in Leichlingen rückt näher! In zweieinhalb Wochen werden Enya und ich dort das Sportjahr 2008 beenden, und uns hoffentlich die Qualifikation für das Championat 2009 holen. Näheres zur Veranstaltung hier.

08.11.2008: Die Links wurden überarbeitet, dort gibt es ab sofort auch ein Banner von uns zum Mitnehmen!

06.11.2008: Neuigkeiten von den A’s: Heute wurde Allegra geröntgt, wie auch ihr Bruder Achill ist sie laut Tierarzt frei von HD, ED und Spondylose!
Herzlichen Glückwunsch an Christiane (und Danke für’s Untersuchen!)!

21.10.2008: Gestern ist Enya 5 Jahre alt geworden - wie die Zeit vergeht... Da bietet sich ein Hinweis auf dieses Video an - das gibt’s zwar schon lange, aber es passt gut zum Geburtstag:).
 

19.10.2008: Soooo - nach langer Zeit wurde endlich auch mal Enya’s Seite aktualisiert, außerdem gibt’s ein paar neue Fotos bei den A’s.
Gestern wurde Vereinskollege Roland Schirling (alias “Fährtengott”) mit seinem Willi (alias “Cado von der Hovestadt”) Deutscher Meister FH bei den Hovawarten! Herzlichen Glückwunsch!!!

13.10.2008: Die Bilder von unserer Herbstprüfung und der DVG-Quali für die Landesmeisterschaft 2009 der LG Nord-Rheinland sind nun online, ihr findet sie hier. Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten!

10.10.2008: Der Besuch in Finnland war ganz große Klasse! Sehr nette, unglaublich gastfreundliche Menschen, wunderschöne Landschaft, und beeindruckende Hunde...
Hier endlich Bericht & Fotos, auch von der finnischen IPO Meisterschaft für belgische Schäferhunde.

01.10.2008: Die Wurfplanung für den Winter 2008/2009 ist online. Morgen geht’s spontan ein paar Tage nach Finnland, wo ich den Deckrüden besuche und auf der finnischen Meisterschaft anfeuern werde:).
Wenn alles klappt wird unser B-Wurf etwa Ende Januar geboren werden. Mehr hier

22.09.2008: Achill ist ausgezogen. Er fehlt uns hier natürlich, aber ich freue mich auch, weil ich weiß, dass er ein ganz tolles Zuhause gefunden hat! Mach’s gut Dicker, und passt beide gut aufeinander auf in dem “Dschungel da draußen”;-))).

16.09.2008: Aris war im Urlaub - und hat Fotos mitgebracht, die neidisch machen. Ihr findet sie auf seiner Seite >klick

14.09.2008: Immer alles auf einmal - Dieses Wochenende musste ich mich zwischen 4 Veranstaltungen entscheiden:
FCI-WM der Gebrauchshunde in Wavre, der “Tag rund um’s Schaf” in Aachen, eine Hochzeit im Kollegenkreis - und das NRW Landeswochenende der Rettungshunde, organisiert von der BRH-Staffel Bonn/Rhein-Sieg, wo “Maddy” (Armada unter schwarzer Flagge) ihrer Arbeit nachgeht.

Hundelose Veranstaltungen waren natürlich von vornherein chancenlos, und selbst eine WM ist für mich nicht so wichtig wie “meine” Welpen - also ging es nach Reichshof zur Großübung mit den Rettungshunden. Fotos & meinen Bericht über einen sehr interessanten und beeindruckenden Tag findet ihr hier.

10.09.2008: Am vergangenen Wochenende fand in s’Hertogenbosch die KNPV-Meisterschaft statt. Ein paar Impressionen findet ihr hier.

Wer Näheres über den KNPV (Königlich Niederländische Polizeihundevereinigung) erfahren will kann z.B. hier nachlesen.

05.09.2008: Neues von den A’s! Hier geht’s zu aktuellen Schutzdienst-Fotos von Achill und Aris > klick

28.08.2008: Achill hat seine Bestimmung gefunden: Er zeigte sich bei der Überprüfung mit Stoßkorb richtig gut, und wird bald seinen Dienst bei der Polizei NRW antreten.:).

26.08.2008: Neues von Allegra! Sie ist nach wie vor der beste Hund der Welt (behauptet Christiane jedenfalls hartnäckig:))). Neue Fotos und ein Video von dem kleinen frechen Weißfuß-Indianer gibt’s hier auf Allegra’s Seite.

19.08.2008: “Achill unter schwarzer Flagge” sucht einen neuen Wirkungskreis in Sport oder Dienst. Mehr dazu hier

17.08.2008: Neues von den Piratenbrüdern Aris und Achill:
Endlich hab’ ich’s geschafft, die Videokamera mal zum Hundeplatz mitzunehmen, hier findet ihr also endlich mal Zusammenschnitte aus UO & SD der beiden Youngsters: klick

04.08.2008: Einen wohl eher kritischen Bericht zur VPG-Landesmeisterschaft des DVG Nord-Rheinland 2008 sowie tolle Fotos der Veranstaltung findet ihr hier, vielen Dank für die Bilder an Kurt Buffel!

26.07.2008: Die Lämmer sind ausgezogen. Mittlerweile sind sie 5 Monate alt und müssen von den Mutterschafen und unserem Gustav getrennt werden, um ungewollten Nachwuchs und Streitereien zu verhindern.
Sie werden nun unserem ortsansässigen Schäfer bis zum Herbst bei der Landschaftspflege helfen - und dann nach Alaska ziehen... Ein paar Abschiedsfotos findet ihr in der Schafgalerie.

21.07.2008: Die LM war für uns nix. Schon am letzten Winkel der Abteilung A war Schluss, Enya kam von der Fährte ab und hatte dann die nächsten Fährten in der Nase - der Richter konnte nur noch abpfeifen. Die UO war dann sehr schön, leider nahm Enya auf dem Rücksprung statt der A-Wand die Hürde (also 5 Punkte weg), so dass nur 94 Punkte übrig blieben.
Im SD ließ sie dann die Sau raus und machte wozu sie lustig war, aber es war ja schon wegen der Fährte egal. Trotzdem ein gutes Wochenende, wir trafen endlich mal wieder Maddy, die Rettungsmaline! Mehr neue Fotos von ihr auf Armada’s Seite.

15.07.2008 Am kommenden Wochenende starten Enya und ich auf der DVG Landesmeisterschaft in Moers. Im Gegensatz zum Championat ist unsere Vorbereitung eher mäßig gewesen, und auch die Nervosität hält sich in Grenzen. Wir laufen einfach mal mit und gucken wie’s wird:).

04.07.2008: Achill ist seit einigen Tagen wieder bei uns! Enya’s Sohn ist richtig gut geraten, mehr Infos und Fotos von Achill auf der Seite des A-Wurfes und natürlich auf Achill’s Seite.

23.06.2008: Einen kleinen Bericht vom Championat in Thüringen findet ihr hier, außerdem gibt es jede Menge Fotos, ganz lieben Dank dafür an Dirk Handschuhmacher und auch an “die Askari’s” Alfred & Ursel!!!

01.06.2008: Der Sommer kann kommen, die Wolle ist ab! Die Schafe sind geschoren und müssen sich (wie schon im letzten Jahr) gefallen lassen furchtbar ausgelacht zu werden - besonders Gustav sieht so ganz nackig einfach lustig aus. Die Lämmer sind kräftig gewachsen und so langsam dürfen sich interessierte Hobby-Schäfer melden, denn lange können die “Zwerge” nicht mehr bleiben.
Mehr Bilder & Infos gibt es hier

 

26.05.2008: Das Championat liegt hinter uns, es war eine tolle Veranstaltung und eine echte Erfahrung, dort mit zu führen. Die Fährte war sehr schwer, frischgemähte, vertrocknete Wiese - irgendwie Ankommen war erklärtes Ziel. Das klappte prima, Enya holte sich 94 Punkte. Aufgrund von Enya’s Hitze musste ich ganz zum Schluss am Sonntag führen, bis dahin waren meine Nerven völlig blank... Die UO klappte sehr schön, teure Patzer waren “sitz” statt “steh” und ein Doppelkommando zum Ablegen nach Voraus. Leider nur 86 Punkte, aber das Gesamtbild stimmte (finde ich zumindest:)).
Der SD war dann ebenfalls eine feine Sache, allerdings musste Enya wohl nochmal klarstellen, dass sie heiß ist - und ließ nicht aus.
Dreimal hintereinander brauchte sie ein Doppelkommando zum Trennen, das war arg teuer: 85 Punkte.
Dennoch: Für unsere erste Teilnahme an einer Großveranstaltung ein gelungener Auftakt, Platz 23 von 53.

16.05.2008: Nur noch wenige Tage, dann geht’s auf nach Thüringen zum Championat. Die Nervosität wächst stündlich, und natürlich fallen mir plötzlich tausend Dinge auf, an denen ich noch hätte arbeiten müssen - aber vermutlich bin ich von den 56 Startern nicht die Einzige, der es so geht. Ich freue mich auf eine tolle Veranstaltung, und hoffe Enya ist nächste Woche gut drauf...
Für Interessierte gibt es hier nähere Infos zum Championat.

04.05.2008: Die Kreismeisterschaft ist vorbei - und gut für uns gelaufen,
Enya hat mit 92-97-95 den 3. Platz gemacht.
Die Fährte war eigentlich sehr schön, leider haben wir zwei teure Patzer gehabt: Auf dem ersten Schenkel wollte Enya bei Gegenwind zu früh in den Winkel und hat dabei die Fährte verloren, und beim letzten Gegenstand war sie ganz fest davon überzeugt, dass da irgendwo ihre Futterdose sein muss - und hat angefangen zu graben:))).
Die UO war gut (beste UO:)), Abzüge gab’s beim Apport und Voraus.
Im SD habe ich Enya dann Punkte geklaut, weil ich beim Revieren dämlich gelaufen bin, dadurch hat sie Versteck Nr.3 zweimal genommen und dafür die Nr.5 ausgelassen. Na ja, und dann hat sie insgesamt zögerlich ausgelassen und hier und da ein wenig genascht...;)))

Herzlichen Glückwunsch an den Kreismeister Frank Steffens mit Enox (97-96-97) und an Fred Clermont mit Brix zum Platz 2 mit 100-95-94!

18.04.2008: Jetzt sind endlich auch die Seiten der A’s aktualisiert, es gibt ein Fährtenvideo von Ahab sowie neue Bilder von Allegra und Aris (Askari).

Die Kreismeisterschaft und auch das Championat rücken immer näher, und so langsam steigt meine Nervosität, weil (wie fast immer kurz vor Prüfungen) nix gut genug klappt. Besonders die Fährte macht mal wieder Sorgen, aber das ist ja bei mir nix Neues, ich hab’ da einfach kein Händchen für...

11.04.2008: So, die Fotos der Körung sind fertig. Ihr findet sie hier und könnt sie gern frei verwenden, nur ein kleiner Hinweis auf mich wäre dann nett:)).
Wer mehr Fotos haben will (hab’ ja nicht alle hier eingestellt) kann mich gern anmailen und bekommt dann eine CD.

07.04.2008: Am vergangenen WE fand in Trier eine DMC-Körung statt. Sobald ich die 3GB an Fotos bearbeitet habe gibt’s hier die Bilder.
 

23.03.2008: Es gibt neue Bilder von Armada, Askari, und Videos von Ahab!

17.03.2008: Wir haben die Lammzeit überstanden, heute morgen tapsten uns wieder mal zwei neugeborene Lämmer auf der Weide entgegen. Damit ist unsere Herde von 4 auf 10 Schafe angewachsen, alle Mütter und Lämmer sind wohlauf!

15.03: Die DMC-Quali war ein Erfolg, Enya hat 90-90-96 bekommen! Mehr hier

14.03.2008: Hab’ soeben 6 Trainingsvideos von “Armada unter schwarzer Flagge” eingestellt, ihr findet sie auf Maddy’s Seite. Vielen Dank an Maddy’s Bändiger und die Rettungshundestaffel Rhein-Sieg e.V.!


13.03.2008: Am Samstag, den 15.März, findet auf der Platzanlage des DVG Stolberg-Werth eine DMC-Qualifikationsprüfung für das Championat 2008 statt. Mehr dazu (Starterliste, Ergebnisse, Fotos etc.) hier.

Es gibt neue Fotos von Achill und Allegra! Das da ist Achill>>>>

12.03.2008: Am 09.März fand in unserem Verein die Kreis-Fährtenhund-Meisterschaft sowie der Pokalkampf VPG statt. Bilder findet ihr hier.


11.03.2008:
Askari ist seit einigen Tagen in seinem neuen Zuhause, wo er mit einer netten Beauci-Hündin zusammenlebt und im VPG-Sport ausgebildet wird.


10.03.2008: Gestern gab es eine dramatische Geburt bei uns, Daisy schaffte es einfach nicht allein. Nachdem auch der Schäfer die Geburtshilfe aufgab und ein totes Lamm im Mutterleib vermutete, war die letzte Hoffnung der Großtierarzt. Mittlerweile befand sich Daisy seit etwa 3 Stunden in den Wehen, es ging ihr ziemlich schlecht.
Der Tierarzt schaffte es dann schließlich, die acht völlig verknoteten langen Beinchen der Zwillinge im Mutterleib zu sortieren - und beide gesund an’s Licht der Welt zu befördern. Wieder sind es ein Böckchen und ein Mädchen, wieder sind beide schwarz - allen Beteiligten geht es gut, Fotos folgen...

06.03.2008: Askari gefällt mir richtig gut, er bindet sich toll, ist prima mit Futter zu motivieren, und spielt mit allem was er bekommen kann. Enya und er toben den ganzen Tag und freuen sich offensichtlich über das Wiedersehen.

Bei den Schafen gibt es nichts Neues, die Lämmer wachsen und gedeihen, und die zwei werdenden Mütter schleppen immer noch ihr Gewicht mühsam über die Weide - ich hoffe die Geburt lässt nicht mehr lange auf sich warten...

01.03.2008: Soeben ist Askari wieder bei uns eingezogen, sein Besitzer war nicht zufrieden mit ihm. Ich bin sehr gespannt, möglicherweise stimmte auch einfach die “Chemie” nicht. Auf jeden Fall ist der kleine hübsche Kerl sehr offen, neugierig und ausgeglichen, und mit seinen nicht mal 5 Monaten ist noch nichts entschieden denke ich...

Ich sollte mich als Züchter vermutlich ärgern, aber der kleine Kerl gefällt mir nach den ersten paar Stunden richtig gut, und ich freue mich sehr, ihn hier zu haben!

22.02.2008: Die ersten Lämmer sind da! Heute morgen erblickten “Fix und Foxi” das Licht der Welt! Unsere Emma mitsamt Sohn und Tochter sind wohlauf! Mehr Fotos gibt es hier

14.02.2008: Wir erwarten mal wieder Nachwuchs! Diesmal werden es aber keine Hundewelpen, sondern Lämmer - unsere Schafe sind trächtig, und die Geburt lässt sicher nicht mehr lange auf sich warten. Wir sind sehr gespannt, wie die Nachkommenschaft aussieht, denn das Rasse-Erscheinungsbild von Mutter und Vater ist doch sehr unterschiedlich:))).

06.02.2008: Für Enya und mich beginnt die Saison 2008
am 15.03.08 in Stolberg-Werth mit der Qualifikationsprüfung für das Malinois-Championat. Die weitere Planung sieht dann die Teilnahme an der KM vor, alles weitere in Abhängigkeit von den Ergebnissen...

12.01.2008: Aus aktuellem Anlass: Ich freue mich wirklich sehr über das Interesse, aber alle Welpen sind bereits seit dem 03. Dezember bei ihren neuen Familien. Wir haben keine Welpen, Junghunde oder erwachsene Hunde abzugeben.
Aktuelle Würfe von DMC-Züchtern findet ihr hier: http://www.mechelaar.de/zucht/deck-und-wurfmeldungen.

21.12.2007: Wir wünschen allen ein frohes Fest und ein gesundes, erfolgreiches Jahr 2008!
Vielen Dank nochmal an die neuen Besitzer der A’s, die uns fleißig mit Berichten und Fotos versorgen. Bislang zeigen sich die Zwerge sehr gut, ich hoffe das bleibt auch weiterhin so.

 

09.12.2007: Gini hat gestern mit Anna ihre Begleithunde-Prüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch!!!

02.12.2007: Die A’s sind alle sind gut in ihrem neuen Zuhause angekommen. Ich wünsche den neuen Welpenbesitzern eine lange, glückliche und erfolgreiche Freundschaft mit ihren kleinen Piraten! Werde natürlich auf der Seite der A’s weiterhin Infos und Bilder veröffentlichen und bin schon sehr gespannt, wie sich der Wurf in Zukunft entwickeln wird.

25.11.2007: Die letzte Woche mit den A’s ist angebrochen, die Zeit verging wie im Flug. Die kleinen Piraten sind zu kräftigen kleinen Freibeutern herangewachsen, und verursachen ein nettes Chaos, wo auch immer sie losgelassen werden:))).

11.11.2007: Alle Rüden sind nun vergeben und ausgesucht, Allegra sucht noch ein passendes Zuhause.

02.11.2007: Es ist überraschend wieder ein Rüde frei geworden, und auch die freche Allegra sucht noch einen mutigen Kapitän.
Die Zwerge fressen mittlerweile mit Begeisterung “Duck”, und der erste Ausflug in den Garten steht an. Ab dem WE sind dann auch nach Anmeldung Besucher bei den kleinen Piraten (=Sozialisierungsopfer:))) willkommen!

Näheres zum A-Wurf hier.

22.10.2007: Alle Mali-Zwerge haben die Augen auf! Jetzt geht’s rund, die Brut beginnt zu spielen und die Welt zu erkunden.

22.10.2007: Da mein Webspace aufgrund der vielen Fotos und Videos übervoll geworden ist, sind ab sofort die Videos auf MyVideo verlinkt. Vom A-Wurf sind jetzt 10 Videos online, und wo ich schonmal dabei war habe ich auch noch mehr Videos von Enya hochgeladen. Viel Spaß beim Ansehen!


21.10.2007:
Gini bekommt bei der Wesensprüfung die WMZ: 7 -
76886677677 Herzlichen Glückwunsch!!!

19.10.2007: Anna startet morgen mit Gini bei der DMC-Wesensprüfung in Emmelsum. Hier werden für euch 4 Menschendaumen und 12 Hundedaumen kräftig gedrückt!!!

17.10.2007: Die Rüden des A-Wurfs sind alle fest vergeben, eine Hündin sucht noch ein sportliches Zuhause.

13.10.2007: Täglich verändern sich die Mini-Malis, also gibt es (fast) täglich neue Fotos und Videos von den Zwergen. Ebenfalls neu sind seit gestern die Seiten “Aufzucht” und “Ernährung”.

09.10.2007: Der Piratenbrut geht es prima, die 5 Zwerge und das Mutterschiff haben die Geburt super überstanden.
Ich danke allen, die ich mit panischen Fragen und nächtlichen Telefonaten nerven durfte, und natürlich danke ich auch allen für die lieben Glückwünsche!

07.10.2007: Die A’s sind da!!! Heute morgen ganz früh brachte Enya drei Freibeuter und zwei Piratenbräute an Land. Alle Jungs und Mädels sowie die Mama sind fit, die Geburt verlief völlig problemlos - wenn man mal von meiner Panikmache absieht...;))
Einen Bericht über die Geburt findet ihr hier, und zur Seite des A-Wurfes mit Fotos etc. geht es hier.

Archiv 2007
Archiv 2009
Aktuelles: 2010

 

[Startseite] [Aktuelles] [Archiv 2007] [Archiv 2008] [Archiv 2009] [Archiv 2010] [Archiv 2011] [Archiv 2012] [Enya] [Bagani] [Über mich] [Zucht] [Videos] [Gefährten] [Seminare] [Termine] [Magazin] [Kontakt] [Links] [Gästebuch] [Sonstiges]